Unser Bürgermeisterkandidat 2020: Dirk Reichenau

Foto: Rolf W.Seiffert

Unser Bürgermeisterkandidat: Dirk Reichenau

„Ich möchte dafür sorgen,
dass alle Entscheidungen daran gemessen werden,
ob sie nachhaltig, gerecht und sozial sind“

(Kommentierte Bildergalerie unten - einfach aufs Foto klicken!)

Dirk Reichenau, 57 Jahre alt, seit zwanzig Jahren verheiratet und noch länger als kommunaler Verwaltungsbeamter bei der Stadt Laufen tätig, ist Vater zweier erwachsener Kinder, die in Tittmoning aufgewachsen sind.
Der erfahrene Kommunalpolitiker hat im Laufe seines vierzigjährigen politischen Engagements reiche Erfahrung auf vielen Ebenen gesammelt: als Juso- und später SPD-Vorsitzender im Landkreis Traunstein, in langjähriger Kreisvorstandsarbeit beim Bund Naturschutz, in seinen zwölf Jahren als Kreisrat und bei zwei Kandidaturen zum Bayerischen Landtag. Als langjähriger Stadtrat und dritter Bürgermeister in Tittmoning weiß er um die Stärken und Schwächen unserer Kommune. Er trägt als Verbandsrat für die Mittelschule Salzachtal und den Zweckverband Abfallwirtschaft Südostoberbayern sowie im Vorstand des Landschaftspflegeverbandes Traunstein wichtige kommunale Verantwortung. Sein beruflicher Hintergrund – er arbeitete in der Laufener Stadtverwaltung zunächst in der Kämmerei und ist jetzt unter anderem für Umwelt- und Gewässerschutz, Wasserwerk und Kanalisation, Fairtrade und Archiv zuständig – liefert ihm wichtige Kenntnisse und Fähigkeiten für das Amt des Bürgermeisters und die Leitung einer Stadtverwaltung.

Dirk Reichenau im Gespräch
Dirk Reichenau im Gespräch

In den zwanzig Jahren, die er jetzt in Tittmoning lebt, hat er die Stadtgemeinde und ihre Menschen kennen und lieben gelernt. Als Mitglied kennt er zahlreiche örtliche Vereine von innen. Die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger ist ihm wichtig: „Als Kommunalpolitiker muss man den Leuten zuhören, ihre Sorgen ernst nehmen und bemüht sein, jeweils die richtige Lösung zu finden.“

Bgm-Plakat Dirk

Zu aktuellen Themen äußert sich Dirk Reichenau in der Reihe "Klartext": zum Beispiel zum geplanten Parkdeck zum neuen Sportpark und demnächst zum Geothermie-Vorhaben.